Jetzt vergleichen!
Karriere & Studium
Karriere & Studium (© Yuri Arcurs)

Inhaltsverzeichnis

Auch beim Thema "Fernstudium Pädagogik" - wie übrigens in vielen Bereichen des Fernstudium - ist zwischen privatem Interesse an einem Thema oder professioneller Orientierung zu unterscheiden. Inwieweit die angebotenen Kurse offiziell zertifiziert sind, sich also auch im Berufsleben, bei einer Bewerbung, den Zeugnissen sinnvollerweise zufügen lassen, ist im Einzelfall nachzuprüfen. Stellvertretend kann an dieser Stelle ein Fernstudiengang unter dem Titel "Ausbildung der Ausbilder" genannt werden. Er wendet sich an Personen, die mit der Lehrlingsausbildung beziehungsweise nach geltender Sprachregelung mit der Ausbildung Auszubildender betraut werden, sich dieser Aufgabe aber pädagogisch nicht gewachsen fühlen.

Der Kurs soll die fachlichen und pädagogischen Voraussetzungen vermitteln, die neben den beruflichen Kenntnissen und Fertigkeiten den Ausbilder erst zu einem Lehrenden im Sinne des Wortes machen. Falls gewünscht, kann sich an diesen Fernkurs die Ausbildereignungsprüfung vor der IHK anschließen. Der Kurs ist auf sechs Monate angesetzt, diese Regelstudienzeit kann kostenlos um weitere sechs Monate verlängert werden. Als wöchentliche Arbeitszeit werden 10 Stunden angegeben, es sind acht Studienhefte zu bearbeiten. Voraussetzung zur Teilnahme ist der Hauptschulabschluss und der Ausbildungsabschluss, soll die Prüfung vor der IHK abgelegt werden, ist zum Zeitpunkt dieser Prüfungsanmeldung der Nachweis der erforderlichen beruflichen Fertigkeiten und Kenntnisse zu erbringen.

In diesem Fall sind drei Tage Direktunterricht obligatorisch, zu denen noch ein fünftägiges Seminar zum Abschluss des Fernunterricht - und zwar für alle Teilnehmer, unabhängig von dem Wunsch nach einer IHK-Prüfung - kommt.

Der Lernstoff ist aufgegliedert in die Bereiche allgemeine Grundlagen, Ausbildungsplanung, Mitwirkung bei der Einstellung von Auszubildenden, Ausbildung am Arbeitsplatz, Förderung des Lernprozesses, Gruppenausbildung, Abschluss der Ausbildung.

Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?