Jetzt vergleichen!

Deutsche Bank Studienfinanzierung in Zusammenarbeit mit der ESCP

Die ESCP Europe und Deutsche Bank bieten Studenten eine attraktive Studienfinanzierung.

Dienstag, 19 Juli, 2011

Viele Studierende entscheiden sich nur schweren Herzens für die Aufnahme eines Studiums – oder verzichten gleich ganz darauf. Der Grund – finanzielle Probleme. Das Studium muss finanziert werden, die Lebenshaltungskosten müssen gedeckt sein, eine Familie ist zu ernähren. ESCP Europe nun im Rahmen einer Kooperation mit der Deutschen Bank. Sie bietet ein attraktives Angebot zur Finanzierung des Studiums. Erklärtes Ziel dieser Maßnahme – die Zahl der Studierenden soll weiter erhöht werden, wobei sich besonders international ausgerichtete Studenten für die ESCP Europe interessieren sollen.

Ein MBA stellt die vorhandenen Kompetenzen der jungen Fach- und Führungskräfte auf eine breitere Basis und verbessert damit die Karriereaussichten. Doch häufig scheitert die Aufnahme eines Studiums aus finanziellen Gründen. Dieses Problem möchte die Kooperation von Hochschule und Bank nun nachhaltig lösen.

Im Rahmen des Angebots wird eine Vorabfinanzierung der Studienkosten gewährt, sie basiert auf den Konditionen des Studentenkredits der Deutschen Bank. Hinzu kommen weitere kostenlose Angebote wie das Girokonto, Onlinebanking und weitere Serviceleistungen.

Ein solcher Kredit wäre interessant für Sie? Die Voraussetzungen für eine Antragsbewilligung sind die deutsche Staatsbürgerschaft oder ein Wohnsitz von mindestens zwei Jahren in Deutschland. Pro Semester werden für die Lebenshaltungskosten bis zu 9.000 Euro ausgezahlt, maximal bis zu 42.000 Euro. Die Auszahlungsphase beträgt maximal fünf Jahre. Der Zins liegt bei 4,49 Prozent effektiv pro Jahr, mit der Rückzahlung dürfen Sie sich bis zu 12 Jahren Zeit lassen.