Jetzt vergleichen!

Freitag, 9 Juni, 2017

Die zunehmende Digitalisierung macht in einer immer größeren Zahl von Unternehmen ein radikales Umdenken erforderlich. „In der digitalen Ökonomie gelten besondere Spielregeln“, weiß Studiengangsleiter Prof. Dr. Till Mettig aus fast zehnjähriger eigener Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen eines großen Online-Händlers: Nur wer diese Spielregeln kenne, sei in der Lage, Brücken zwischen der traditionellen und der digitalen Ökonomie zu schlagen und den Übergang zur Digitalisierung erfolgreich gestalten zu können. Dafür werden verstärkt Fach- und Führungskräfte mit entsprechender Expertise benötigt. Als eine der ersten Fernhochschulen liefert die Mobile University mit ihrem Master-Studiengang Digital Management & Transformation (M.Sc.) eine entsprechende akademische Ausbildung auf höchstem Niveau.

Tätigkeitsfelder und Studieninhalte

Aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung eröffnen sich für Absolventen mit dem staatlich anerkannten Abschluss Master of Science zahlreiche Tätigkeitsbereiche in der Wirtschaft: beispielsweise als Experte für digitale Geschäftsmodelle, Strategien und Technologien, als Industrie 4.0-Berater sowie Digital Officer oder für entsprechende Positionen, die die digitale Transformation im Unternehmen verantworten.
Der praxisorientierte Studiengang vermittelt das für ein Management digitaler Transformationsprozesse notwendige Wissen über die Funktionsweise der digitalen Ökonomie sowie zu technologischen Grundlagen. Dies befähigt die Studierenden, zukunftsfähige digitale Strategien und Geschäftsmodelle zu entwickeln. Zudem werden während der vier Semester die erforderlichen digitalen Fähigkeiten zur erfolgreichen Umsetzung digitaler Transformationsprozesse erworben. Im Rahmen eines Praxisprojektes entwickeln die Studierenden ein eigenes Transformationsprojekt und setzen so ihr angeeignetes Wissen direkt in die Praxis um. Die Studierenden erhalten umfassende Kompetenzen in empirischer Sozialforschung sowie in Managementgrundlagen, wie Projekt- und Change Management und Leadership. Je nach persönlichem und beruflichem Interesse stehen im weiteren Verlauf des Studiums sechs Disziplinen für eine individuelle Profilbildung zur Wahl, darunter Innovationsmanagement, Industrie 4.0 oder Digitales Lernen im Unternehmenskontext. 

Infos zu Digital Management & Transformation unter https://www.mobile-university.de/de/fernstudium/master/digital-management-transformation/ sowie über das Erklär-Video https://goo.gl/C4Y8Re