Jetzt vergleichen!

Mittwoch, 12 November, 2014

Ab Sommer 2015 ergänzt das berufsbegleitende Fernstudium zum MBA Finance, Strategie und Accounting das Studienangebot der Hochschule Ludwigshafen.

Berufsbegleitendes MBA-Studium für erfahrene Fachleute

Ab dem Sommersemester 2015 sollen an der Hochschule Ludwigshafen Berufstätige mit einschlägigen Erfahrungen aus den Bereichen

  • Finance,
  • Strategie,
  • Accounting und
  • Consulting

die Möglichkeit erhalten, sich im Rahmen eines Fernstudiums zum MBA fortzubilden. Das MBA-Programm "Finance, Strategie & Accounting" ist bei einer Regelstudienzeit von fünf Semestern besonders darauf zugeschnitten, die Führungskompetenzen der künftigen Studierenden zu vervollständigen. Entsprechend gehören neben Fachthemen wie

  • Controlling,
  • Kapitalanlage,
  • strategische Unternehmensentwicklung,
  • Unternehmenssteuerung sowie
  • Kapitalmarktkommunikation auch
  • Führungsmethoden,
  • Verhandlungsführung und
  • Coaching

zu den wichtigen Bestandteilen des neuen Fernstudienangebots.

Optimale Kompatibilität von Studium und Karriere

Für das Studienangebot MBA Finance, Strategie und Accounting sind alle qualifiziert, die ein grundständiges Studium mit mindestens befriedigenden Leistungen abgeschlossen haben. Absolventinnen und Absolventen mit einem niedrigeren Notendurchschnitt können ebenso wie Interessierte, die ohne Studium in das Berufsleben gestartet sind, über eine Eignungsprüfung ihre Studieneignung belegen. Für alle Bewerber/-innen ist eine mindestens einjährige qualifizierte Berufserfahrung in einem der einschlägigen Tätigkeitsfelder obligatorisch.

Die Studienkonzeption des neuen MBA-Programms berücksichtigt nicht nur in inhaltlicher, sondern auch in organisatorischer Hinsicht die Bedürfnisse berufstätiger Fachkräfte aus den Bereichen Strategie und Consulting. Das Studienmaterial wird von der Hochschule Ludwigshafen in elektronischer Form aufbereitet und zur Verfügung gestellt. Die Studierenden sind damit außer während der geplanten fünf bis sechs Präsenzveranstaltungen, die jedes Semestar an der Hochschule Ludwigshafen zu besuchen sind, vollständig flexibel in der zeitlichen und organisatorischen Gestaltung des Studiums.

Modulare Teilqualifikation geplant

Voraussichtlich ein Semester nach Beginn des Studienprogramms sollen Interessierte die Möglichkeit erhalten, sich aus dem Gesamtangebot des MBA-Programms einzelne Module auszuwählen und gezielt für die individuelle Optimierung des Kompetenzprofils zu nutzen. Außerdem soll ab dem Wintersemester 2015/16 ein Zertifikatsstudium angeboten werden. Für diese Option wählen Interessierte aus dem Programmangebot drei Module, die auf den eigenen Fortbildungsbedarf abgestimmt sind. Studierende, die sich entschließen, nach Abschluss dieser frei gewählten Module das komplette MBA-Programm zu absolvieren, bekommen ihre Studienleistungen und Gebühren angerechnet.

Details zum akkreditierten MBA-Studienprogramm sowie zur geplanten Option, Einzelmodule oder ein reduziertes Zertifikatsstudium zu absolvieren, stellt die Hochschule Ludwigshafen auf einer kostenlosen Informationsveranstaltung am 28. November 2014 ab 18 Uhr vor.