Noch bis zum 15. Mai vom Frühbucherrabatt profitieren

Ludwigshafen. Am 15. Mai 2022 endet die Frühbucherfrist für die berufsbegleitenden MBA-Studiengänge „Business Innovation Management“ und „Digital & IT Management“ der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen in Kooperation mit der Graduate School Rhein-Neckar.

Dienstag, 10 Mai, 2022

Mit einer Bewerbung bis zum 15. Mai sichern sich Bewerberinnen und Bewerber frühzeitig einen Studienplatz für das Wintersemester 2022 und sparen 1.000 Euro auf das Studienentgelt. 

Für Berufstätige bietet ein berufsbegleitendes Studium optimale Möglichkeiten, sich neben dem Job für die nächsten Karriereschritte zu qualifizieren. Die beiden akkreditierten Studiengänge dauern zwei bis zweieinhalb Jahre. Die Absolventinnen und Absolventen erhalten nach erfolgreichem Abschluss des Studiums ihre staatliche Masterurkunde von der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen und sichern sich somit auch die Promotionsberechtigung. Während des Studiums profitieren sie von der kundenorientierten Organisation durch einen privaten Dienstleister.

Seit 2006 bietet die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen in Kooperation mit der Graduate School Rhein-Neckar berufsbegleitende Weiterbildungsstudiengänge an. Die Studiengänge bereiten die Studierenden auf Führungspositionen im mittleren und Top-Management vor. Wesentlicher Bestandteil aller MBA-Programme ist die Vermittlung von Management-Kompetenzen und Leadership Skills, ergänzt durch weitere Module mit den Schwerpunkten Innovationsmanagement und Business Development oder Digitalisierung und IT Management.

Kurz zu den Studiengängen:

Business Innovation Management (MBA):
Innovative Produkte und Dienstleistungen, kombiniert mit den dafür passenden Geschäftsmodellen, stellen die Grundlage für ein nachhaltiges Unternehmenswachstum dar. In unserem Studiengang lernen Sie die dazu erforderlichen Methoden- und Umsetzungskompetenzen kennen.

Digital & IT Management (MBA):
Das berufsbegleitende Studium bereitet Sie auf Herausforderungen und Chancen der digitalen Transformation vor. Sie erhalten methodische Kompetenzen in modernem Management und Unternehmensführung, die Ihnen ermöglichen Aufgaben der digitalen Transformation zu lösen und strategische Konzepte umzusetzen.

Weitere Informationen und Bewerbung:

Für Fragen zu den Studiengängen und dem Bewerbungsverfahren stehen Ihnen Frau Iris Zimmermann (Digital & IT Management) unter iris.zimmermann@gsrn.de und Tel. 0621 595 728 18 und Herr Sebastian Hoffmann (Business Innovation Management) unter sebastian.hoffmann@gsrn.de und Tel. 0621 595 728 22 gerne zur Verfügung.

Neben regelmäßig stattfindenden Info-Webinaren können Sie jederzeit einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen können Sie persönlich, per E-Mail oder per Post bei der Graduate School Rhein-Neckar, Ernst-Boehe-Straße 15, 67059 Ludwigshafen am Rhein, einreichen. LetztmöglicheBewerbungsfrist für die beiden berufsbegleitenden Master-Studiengänge ist der 15. Juli.

Weitere Informationen zu den beiden berufsbegleitenden MBA-Studiengängen finden Sie unterwww.gsrn.de/praesenz-mba.