Jetzt vergleichen!

Montag, 1 Oktober, 2018

Am Ende des Workshops werden Sie in der Lage sein:

  • Managen und Coachen zu unterscheiden
  • Einen einheitlichen Ablauf (Grundstruktur) für das Durchführen konfliktlösender Coachings anzuwenden
  • Problemlösung in Teams zu bewerkstelligen
  • Ausgewogenes, ehrliches Feedback zum Verhalten Anderer geben
  • Gesprächskompetenzen entwickeln und Fragetechniken einsetzen
  • Widerstände reduzieren und Einwände ausräumen
  • Interne Partnerschaften zu entwickeln

Anmeldeformular

Wichtige Fakten auf einen Blick

Dozent Sabine Hartmann, Business Executive Coach, Richardson Europe Dauer und Termine
  • 8./9. Oktober 2018, 9.00 bis 17.00 Uhr
  • 1./2. April 2019, 9.00 bis 17.00 Uhr
Anmeldeschluss 18. September 2018 für den 8./9. Oktober 2018
8. März 2019 für den 1./2. April 2019 Kosten 1.390,00 Euro;
für Alumni der Graduate School Rhein-Neckar: 999,00 Euro Zielgruppe Mitarbeiter mit Koordinationsaufgaben ohne Weisungsbefugnis, Führungskräfte, Team- und Projektleiter, auch von virtuellen Teams Seminarort Graduate School Rhein-Neckar, Ernst-Boehe-Straße 15, 67059 Ludwigshafen Gruppengröße max. 7 Teilnehmer Sonstiges Die Graduate School Rhein-Neckar ist von der evalag als wissenschaftliche (Weiter-)Bildungseinrichtung zertifiziert. Arbeitnehmer aus Baden-Württemberg können somit Bildungszeit bei ihrem Arbeitgeber für das Seminar beantragen.