Jetzt vergleichen!

Zufriedenheit bei Studenten: Kein Novum an der HHL

Die HHL überzeugt ihre Studenten und verfügt über die zufriedensten Studenten im Fachbereich BWL.

Dienstag, 14 Juni, 2011

Immer wieder hört man in diesen Tagen in diversen Medien von Studentenprotesten in ganz Europa – schlechte Studienbedingungen, veraltete Lehrpläne, hohe Studiengebühren lauten die Vorwürfe. Ganz anders dagegen die Handelshochschule Leipzig (HHL) – denn sie sind die derzeit zufriedensten Studenten im Fachbereich BWL in ganz Deutschland.

117 Hochschulen aus ganz Deutschland hatten sich der Befragung von Europas führendem Forschungsinstitut im Bereich Personalmarketing und Recruiting trendence unterzogen. Aus Universitäten, Fachhochschulen und privaten Hochschulen setzte sich das Spektrum zusammen – eine beachtliche Konkurrenz, gegen die sich die HHL durchsetzen konnte. In acht der insgesamt 11 Kategorien belegte sie den ersten Platz – befragt wurden im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich 12.000 Studenten, die für das Wintersemester 2010/2011 eingeschrieben waren.

Sind Sie also an einer Business School interessiert, die sich durch einen hohen Praxisbezug der Ausbildung auszeichnet, die mit führenden Unternehmen in der Wirtschaft kooperiert und die sich durch eine hohe Qualität der Professoren, der Beratung und des bibliothekarischen Angebots auszeichnet, dürfte die HHL die passende Empfehlung für Sie sein. Genau diese Merkmale wurden von den befragten Studenten hervorgehoben.

Bei der Entscheidung der Studenten für die HHL spielten der akademische Ruf und die permanent gute Platzierung in den einschlägigen Hochschulrankings eine große Rolle. Verständlich, liegen doch die Schwerpunkte der HHL in den Bereichen „Internationales Management“ und „Unternehmensführung“, aber auch „Marketing“ und „Finanzwissenschaften“ sowie „Logistik“.

Doch damit nicht genug – suchen Sie eine Universität, die schnell eine Chance zum erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben bietet, dann sind Sie bei der HHL ebenfalls an der richtigen Adresse. Rund zwei Monate schneller als die Studenten anderer Hochschulen sind die Absolventen der HHL beim Einstieg in den ersten Job – dafür attestiert ihnen die Befragung eine um rund 20 Stunden pro Woche höhere Leistungsbereitschaft als den Studenten anderer Hochschulen.

Fazit – ohne Fleiß kein Preis gilt auch an der HHL. Doch dafür erhalten Sie eine erstklassige Ausbildung mit hervorragenden Zukunftsperspektiven!