MBA Ratgeber seit 2004!
Jetzt vergleichen!
Karriere & Studium
Karriere & Studium (© Yuri Arcurs)

Die Möglichkeiten zu studieren sind in den letzten Jahren gestiegen. Das klassische Präsenzstudium ist schon lange nicht mehr der einzige Weg. Auch ein Onlinestudium, auch als Synonym für ein Fernstudium bekannt, bietet die Gelegenheit einen akademischen Abschluss zu erlangen.

Typisch für ein Online Studium ist, dass man nicht nur schriftliche Aufgaben über Arbeitshefte und Lehrbücher erhält, sondern den Lernstoff auch über das Internet bekommt und bearbeitet.

Zukunftsorientierte Form

Aktuell gibt es zahlreiche Anbieter, die sich auf diese Studienform spezialisiert haben. Für Studenten entstehen völlig neue Perspektiven. Wer sich für ein Online Studium entscheidet, bestreitet eine besonders zukunftsorientierte Form des Studierens.

Auch die enorme Verbreitung des Internets hat zu dieser Entwicklung geführt. Einerseits bieten immer mehr Hochschulen ein Studium mit sehr hohem Onlineanteil an. Abiturienten wird die Entscheidung vereinfacht eventuell ein berufsbegleitendes oder ausbildungsbegleitendes Studium durchzuführen.

Schwerpunkt

Im Mittelpunkt steht die überwiegend schriftliche und audiovisuelle Verarbeitung von Medien. Besonders charakteristisch wird angesehen, dass man auch als Berufstätiger die Gelegenheit hat, Fachkenntnis berufsbegleitend zu vertiefen. Auf diese Weise erwerben auch sie einen akademischen Abschluss, ohne ihre sichere Existenz aufgeben zu müssen.

Über das Onlinestudium werden sowohl Bachelorstudiengänge wie auch Masterstudiengänge angeboten.

Vorteile

Die wohl offensichtlichen Vorteile für die Studenten, liegen ganz klar auf der Hand. Vor allem die flexible und zeitsparende sowie ortsunabhängige Ausbildung werden von Studenten als äußerst wertvoll eingeschätzt.

Dabei kann die Zeit relativ frei eingeteilt und nebenher noch ein Beruf ausgeführt werden. Das erlernte wird auf diese Weise direkt im täglichen Berufsalltag umgesetzt.

Aber man ist auch bei einem Online Studium nicht ganz auf sich allein gestellt. Zum einen gibt es Seminare und Workshops, bei denen der Kontakt zu Tutoren und Kommilitonen entsteht, zum anderen besteht auch die Möglichkeit, über das Internet nicht nur interaktiven Lernstoff zu beziehen, sondern über Foren und Chats mit anderen sich auszutauschen und zu diskutieren.

Ein solcher Abschluss ist bei Personalverantwortlichen in der Regel hoch geschätzt. Denn wer ein Online Studium absolviert hat, beweist Flexibilität, Motivation und Disziplin.

Darüber hinaus kann man die Vorzüge einer ruhigen Lernumgebung für sich nutzen und so relativ schnell einen qualitativ hochwertigen Abschluss erwerben.

Anforderungen

Ob das Online Studium die richtige Wahl ist, sollte vorher gut durchdacht und die eigene Persönlichkeit reflektiert werden. Für das Online Studium gilt, dass hier verschiedene Aspekte von Präsenzstudium, Teilzeitstudium und Fernstudium zusammentreffen.

Prüfungen können nur zu festen Terminen an der jeweiligen Hochschule stattfinden, was also auch ein gewisses Maß an Mobilität verlangt.

Besondere Charaktereigenschaften, die von Studenten gefordert werden, sind

  • Selbstdisziplin,
  • Motivation und Selbstlernkompetenz,
  • Computer und Internet Affinität,

Studenten bekommen zeitliche und räumliche Flexibilität geboten, mit denen muss man natürlich auch umgehen können. Weiter charakteristisch für ein solches Studium sind Selbstmotivation, Stoffwahl und Erfolgskontrolle.

Tipp der Redaktion

Einige Hochschulen unterscheiden sich im Studienablauf für ein Online Studium voneinander. Besonders hervorzuheben sind allerdings diejenigen, bei denen die Vorlesungen zeit- und ortsunabhängig sind, bei denen man Professoren kennen lernt, die Experten auf ihrem Fachgebiet sind, und wo der Studienplan regelmäßig aktualisiert wird und im Studium auf die neuesten Methoden und Konzepte geachtet wird. Daher sollten sich Interessenten im Vorfeld gut informieren.

Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?