MBA Ratgeber seit 2004!
Jetzt vergleichen!
Karriere & Studium
Karriere & Studium (© Yuri Arcurs)

Mit Grundstudium werden in der Regel die ersten vier, manchmal auch nur drei, Semester innerhalb eines Studienganges bezeichnet. Diese werden meist durch eine Zwischenprüfung oder ein Vordiplom abgeschlossen.

Ausrichtung und Ziel

Der Student erwirbt innerhalb des Grundstudiums das grundlegende methodische Handwerkszeug seines Faches und kann sich in den meisten Fällen nun auf eine besondere Studienrichtung innerhalb seines Studienganges konzentrieren. Sprachkurse und Sprachprüfungen gehören zu den typischen Aufgaben der ersten Semester.

Umstellung auf Bachelor

Durch die Umstellung der Studiengänge an deutschen Hochschulen auf den Bachelor-Abschluss und durch die damit einhergehende Modularisierung der Studiengänge verliert der Begriff des Grundstudiums weitgehend seinen bisherigen Inhalt. Die Module sind in Kern-, Grund- und Ergänzungsmodule unterteilt.

Zu unterscheiden ist zwischen Grundstudium und grundständigem Studium, letzteres meint ein komplettes Studium bis zum ersten Abschluss, also in der Regel dem Bachelor-Titel. Das Grundstudium ist abgeschlossen, wenn alle Modulprüfungen des Grundstudiums bestanden sind und somit die Bachelor-Vorprüfung abgeschlossen ist.

Gemeinsames Grundstudium

Im Grundstudium sind für unterschiedliche Studiengänge die Vorlesungen gleich. Zum Beispiel haben VWL Studenten und BWL Studenten durchaus in den ersten Semestern eine ganze Reihe von gemeinsamen Veranstaltungen. Ebenso in verschiedenen technischen Ausrichtungen.

Das heißt, die Grundlagen sind zunächst gleich bzw. sehr ähnlich. Erst nach dem Grundstudium trennen sich dann die Wege. Die Vorlesungen folgen nun entsprechend der Spezialisierung.

Tipp der Redaktion

Das Ablegen einer Zwischenprüfung, also das Bestehen der ersten Prüfungen, kann für BAföG-Empfänger wichtig werden. Ab dem 5. Fachsemester verlangen einige Ausbildungsstätte Bescheinigungen über ausreichende erbrachte Leistungen, was in vielen Fällen der erwähnten Zwischenprüfung entspricht. Da BAföG in der Regel nur für eine gewisse Semesteranzahl gezahlt wird, müssen Studenten dies in ihrem Finanzierungsplan beachten.

Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?